Johann Fischer
Anna Fischer (Geb. Schmidt)

Anna Götz (Geb. Fischer)
(1868-1942)

 

Familienverbindungen

Ehepartner/Kinder:
1. Emmeram Götz

Anna Götz (Geb. Fischer)

  • Geboren: 28 Dez. 1868
  • Getauft: nicht bekannt
  • Ehe (1): Emmeram Götz am 3 Feb. 1901 in Niederlichtenau (Chemnitz), Sachsen, Deutschland 1
  • Gestorben: 3 Jun. 1942 im Alter von 73 Jahren
  • Bestattet: nicht bekannt

  Bekannte Ereignisse in ihrem Leben waren:

• Nationalität: Deutsche.

• Religion: röm.-katholisch.

• Wohnort: Nr. 45: Schönkirch, Tirschenreuth, Bayern, Deutschland.

• Wohnort: Nr. 39: Merzdorf, Sachsen, Deutschland.

• Wohnort: Nr. 45: Niederlichtenau(Chemnitz), Sachsen, Deutschland.

• Wohnort: Ortelsdorf, Sachsen. Deutschland.

• Wohnort: Altglashütte, Bayern, Deutschland.

• Trauung: in der kath. Kirche, 21 Nov. 1900, Chemnitz, Sachsen, Deutschland.
standesamtliche Hochzeit mit Anna Fischer am 3. Februar 1901 in Niederlichtenau(Chemnitz), Sachsen, Deutschland


Anna heiratete Emmeram Götz, Sohn von Donatus Götz und Anna Götz (geb. Jünger), am 3 Feb. 1901 in Niederlichtenau (Chemnitz), Sachsen, Deutschland.1 (Emmeram Götz wurde geboren am 22 Sep. 1868 4, getauft nicht bekannt,4 starb am 19 Nov. 1937 und wurde bestattet nicht bekannt.)


  Ehenotizen:



kirchlich:
am 21. November 1900 in der röm.-katholischen Pfarrkirche von Chemnitz
durch Pfarrer Müller


standesamtlich:

Standesamt Niederlichtenau Nr. 3 / 1901

Trauzeuge: Hermann Oskar THÜMMLER, 31 Jahre, von Beruf Landarbeiter, wohnhaft in Merzdorf

Trauzeuge: Karl Wilhelm Hermann Dähn, 31 Jahre, von Beruf Zigarrenarbeiter, wohnhaft in Merzdorf



Inhaltsverzeichnis | Nachnamen | Namensliste

Diese Webseite wurde am 27 Mai 2018 mit Legacy 9.0 von Millennia erstellt